Was ist der AWA Compliance Summit?

Neben vielen Weiterbildungsangeboten ist die AWA AUSSEN­WIRT­SCHAFTS-AKADEMIE GmbH Veranstalter populärer Events der Au­ßen­wirt­schaft rund um die Themenbereiche Zoll, Exportkontrolle, Um­satz­steuer und Compliance – zudem begleitet sie die Veranstaltungen des UmsatzsteuerForums e.V. und des EFA (Europäisches Forum für Außenwirtschaft, Verbrauchsteuern und Zoll e.V.).

Der AWA Compliance Summit ist ein zweitägiger Kongress, der ein­­mal jährlich im Schloss zu Münster (Westfälische Wilhelms-Uni­ver­si­tät Münster/WWU) stattfindet. Eine exklusive Auswahl angesehener Ex­per­ten aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Lehre referiert zu ak­tu­ell­en Bereichen rund um das Thema Compliance und stellt sich in Dis­kus­si­ons­run­den den Fragen und Anregungen der Kon­gress­teil­neh­mer.

Der Stellenwert der Compliance in Unternehmen und anderen Or­ga­ni­sa­ti­on­en steigt stetig. Aber auch die Reichweite erweitert sich: Im­mer mehr Bereiche eines Unternehmens müssen auch unter dem Ge­sichts­punkt der Compliance betrachtet werden. Der AWA Com­pli­ance Summit trägt dieser Entwicklung Rechnung und nähert sich dem Thema Compliance aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln.

Unter den Begriff „Compliance“ werden zunehmend Rechts­si­cher­heit und Rechtstreue subsumiert. Diese beiden Begriffe sind Kern­ele­mente der Zuverlässigkeit der Unternehmen.

Die Thematik des Compliance Managements erweitert sich ständig. Pa­rallel dazu findet eine verstärkte Entwicklung im Bereich integrierter Managementsysteme statt. Ein ganzheitlicher Compliance-Ansatz er­for­dert daher die Einhaltung sämtlicher Regeln und Vorschriften. Compliance im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht wird damit zum Kern von Zuverlässigkeits-, Bewilligungs- und Genehmigungsprüfungen.

Der AWA Compliance Summit bietet Ihnen die Gelegenheit zum Er­fah­rungs­aus­tausch und zum Networking.

Fachvorträge, Messen und Ausstellungen gehören ebenso zum Programm der AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE GmbH. Im­mer wieder tritt die AWA als Sponsor, Organisator oder Aussteller bei den verschiedensten Kongressen, Symposien und Messen rund um den Bereich der Außenwirtschaft auf und arbeitet dabei zum Beispiel mit namhaften Banken und den Industrie- und Handelskammern (IHK) in ganz Deutschland zusammen.